Mahnwache zum Transgender Day of Remembrance

Wir unterstützen den Aufruf von QueerAmnesty Freiburg für eine Mahnwache zum internationalen Gedenktag für die Opfer von Trans*phobie (Transgender Day of Remembrance) am Montag, 20.11.17, um 17:30 Uhr auf dem Platz der Alten Synagoge. Teilt die Facebook-Veranstaltung und ladet eure Freund*innen ein: Mahnwache zum Transgender Day of Remembrance   Anlässlich …

Wahlaufruf zur Bundestagswahl 2017

HEUTE ist Bundestagswahl! Wir rufen alle Wähler*innen auf zur Wahl zu gehen und ihre Stimme im Sinne von Vielfalt und Respekt für eine demokratische Gesellschaft abzugeben. In diesem Jahr haben wir mit der Öffnung der Ehe für homosexuelle Paare einen großen Schritt erreicht. Das darf aber nicht darüber hinwegtäuschen, dass …

CSD und der Blick über den Tellerand

Der Christopher Street Day (CSD) ist für uns Ausdruck von Emanzipation. Solidarität und die Verknüpfung verschiedener Unterdrückungsformen sind für uns Bestandteil des Kampfes gegen Ausgrenzung und Diskriminierung. Wir sehen unseren Kampf gegen die Unterdrückung von LSBTIQA*-Menschen im Kontext mit anderen sozialen Bewegungen. Auch aus diesem Grund wird die Versorgung der …

Zum Charakter des CSD

Die Demonstration/Parade des Freiburger Christopher-Street-Days (CSD) ist ein offener Mitmach-CSD, das heißt es gibt keine Absperrungen oder Unterschiede zwischen Teilnehmenden und Zuschauenden. Jede*r, der*die für Sichtbarkeit und Rechte von LSBTIQA*-Menschen eintreten möchte, sollte mit uns am Samstag auf die Straßen gehen. Ihr müsst dafür keine Tickets für einen Wagen kaufen oder …